Bruno H. Schubert - Stiftung

  Preisträger 1996  

Professor Dr. Edward O. Wilson, Cambridge Massachusetts/USAKATEGORIE 1
Professor Dr. Edward O. Wilson, Biologe, Museum of Comparative Zoology, Harvard University, Cambridge Massachusetts, für seinen Kampf gegen das weltweite Artensterben.



KATEGORIE 2
• Dr. Wolfgang Mewes, Biologe, Ornithologe, Karow, für seine Verdienste um den Aufbau und die Leitung verschiedener Projekte und Arbeitskreise, besonders Aufbau und Leitung des Naturparks‚ Nossentiner/Schwinzer Heide.

• Die Beamten der Abteilung Zollabfertigung, Hauptzollamt Flughafen Frankfurt, für den vorbildlichen Einsatz, das Washingtoner Artenschutzübereinkommen durchzusetzen.

KATEGORIE 3
• JAKOB, Jugend-Aktions-Kongreß Oberfranken, für den ersten regionalen Umweltkongreß 1995 in Bamberg und die darauf folgenden Aktivitäten, um einzelne Natur- und Umweltschutzgruppen miteinander zu koordinieren.

• Deutscher Jugendbund für Naturbeobachtung, Ortsgruppe Freiburg, für die Bachpatenschaft Ettenbach mit fortlaufenden Pflegemaßnahmen und Untersuchungen zur Populationsentwicklung.

• WWF-Panda-Club Jena, für die Pflege eines Biotops in der Nähe von Jena und die Anlage des Natur-Erlebnis-Gartens" im Jenaer Stadtteil Lobeda.


2018 | 2016 | 2014 | 2012 | 2010 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 | 1994 | 1993 | 1992 | 1991 | 1990 | 1989 | 1988 | 1987 | 1986 | 1985 | 1983 |

Seite drucken