Bruno H. Schubert - Stiftung

  Preisträger 1993  

Professor Dr. Dr. h.c. Sven Björk, Lund/SchwedenKATEGORIE 1
Professor Dr. Dr. h.c. Sven Björk, Lund/Schweden, für seine wissenschaftlichen Forschungen auf dem Gebiet der Limnologie und für sein Programm zur See-Restaurierung.



KATEGORIE 2
• Dr. Barbara Koch, Bruckberg, für ihre Arbeiten zum Thema 'Forstliche Fernerkundung und Geoinformationssysteme'.

• Waltraud Schnell, Kerpen-Buir, für ihre Tätigkeiten und Forschungen zum Schutz der Tier- und Pflanzenwelt im Erftkreis.

KATEGORIE 3
• "Einhorngruppe" der Kindertagesstätte im Wichmannhaus, Hamburg, für die ökologische Erziehung milieugeschädigter Kinder.

• "Projektwerkstatt" Kreis Gießen und Umgebung, für ihre Kinder- und Jugendarbeit sowie die Errichtung einer Umweltbibliothek.

• "Die Bioriders" der Grundschule Süd, Puchheim, für die pädagogische Arbeit zur umweltbewußten Erziehung der Kinder und Jungendlichen, sowie die praktische Arbeit der Schüler auf einer ehemaligen Müllhalde.


2018 | 2016 | 2014 | 2012 | 2010 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 | 1994 | 1993 | 1992 | 1991 | 1990 | 1989 | 1988 | 1987 | 1986 | 1985 | 1983 |

Seite drucken