Bruno H. Schubert - Stiftung

  Preisträger 1986  

Professor Dr. Wolfgang Haber, MünchenKATEGORIE 1
Professor Dr. Wolfgang Haber, München, für seine bahnbrechenden Forschungen in der Landnutzung.



KATEGORIE 2
• Simon Halbinger, Pfarrkirchen, für seine Forschungen zum ökologischen Uferschutz.

• Claus Reuther, St. Andreasberg, für seinen Einsatz zum Schutz der Fischotter.

KATEGORIE 3
• Andreas Megerle, Tübingen, für seine Arbeit zur Renaturierung stark gefährdeter Kalkquellmoore.

• DBV-Jugendgruppe Schefflenztal, für ihre Arbeit zur Erhaltung der strukturreichen Kulturlandschaft im Raum Neckargemünd.

• DJN-Gruppe Niendorf, Hamburg, für ihre Öffentlichkeitsarbeit bei selbstgestellten Aufgaben und ihre Betreuung von Nistplätzen und Fledermäusen.


2018 | 2016 | 2014 | 2012 | 2010 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999 | 1998 | 1997 | 1996 | 1995 | 1994 | 1993 | 1992 | 1991 | 1990 | 1989 | 1988 | 1987 | 1986 | 1985 | 1983 |

Seite drucken